24-Stunden-Lesung des »Kapitals«

Vom Sonntag dem 09.09.2012 / 11:00 Uhr bis zum Montag dem 10.09.2012 / 11:00 Uhr findet vor dem Anhaltischen Theater in Dessau eine Fortsetzung des Protestcamps statt. Generalintendant André Bücker (Bild1), Holger Kuhla, Patrick Rupar (Bild2), Katja Sieder (Bild3), Gerald Fiedler uem. werden im Wechsel bis zum morgigen Tag, aus Protest gegen die Kürzung des Theaterbudgets um 205.000 Euro, 24 Stunden am Stück, aus Marx‘ »Kapital« vorlesen.

andrebuecker
patrickrupar
katjasieder

anhaltisches-theater.de
Anhaltisches Theater Dessau | Facebook

alle Bilder und Videos hier >>